Wikipedia:Miniaturenwettbewerb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:MINI

Der 11. Miniaturenwettbewerb der deutschsprachigen Wikipedia findet zwischen März und April 2019 statt. Ziel ist es, neu geschriebene „kleine“ Artikel (Obergrenze 15.000 Byte) einzureichen und vom Publikum küren zu lassen. Der Wettbewerb versteht sich als kleiner Bruder zum gleichzeitig stattfindenden Wikipedia:Schreibwettbewerb (Artikel können auch parallel in beiden Wettbewerben nominiert werden).

GeschichteQuelltext bearbeiten

Der Miniaturenwettbewerb ist das Ergebnis zahlreicher Diskussionen um den Schreibwettbewerb und an anderen Stellen der Wikipedia. Es wurde deutlich, dass uns ein wichtiges Event fehlte: Ein Miniaturenwettbewerb als kleinen Bruder des Schreibwettbewerbs, mit wenigen Regeln und viel Spaß. Aus diesem Grund wurde 2011 ein erster Versuch eines Miniaturenwettbewerbs gestartet, weitere Runden fanden 2013 und 2014 statt. 2015 wurde er zum ersten Mal parallel und ergänzend zum Schreibwettbewerb durchgeführt und wurde auch im Frühjahr 2016, Herbst 2016, Frühjahr 2017, Herbst 2017, Frühjahr 2018 und Herbst 2018 in dieser Form durchgeführt – er soll zudem durchlässig sein: Miniaturen können sowohl hier wie auch im Schreibwettbewerb kandidieren … und natürlich gewinnen.

RegelnQuelltext bearbeiten

Vom 1. März bis zum 31. März 2019 können hier neu geschriebene „Miniaturen“ (kleine Artikel bis zu einer Obergrenze von max. 15.000 Byte) zu allen Themen für den Wettbewerb nominiert werden – jeder darf dabei so viele Nominierungen einstellen, wie er will. Ein Review der Artikel während des Wettbewerbs ist nicht ausgeschlossen; eine potenzielle Kandidatur zum lesenswerten oder exzellenten Artikel sollte nur für Artikel stattfinden, die nicht zugleich im Wikipedia:Schreibwettbewerb kandidieren.

Bewertung

Eine Jury gibt es nicht, die Artikel werden von allen Interessierten bewertet – dabei kann jeder angemeldete Benutzer mit Stimmberechtigung bis zu fünf Stimmen auf die Miniaturen verteilen, die ihm am besten gefallen. Die Bewertung findet ab dem 1. April statt; gegebene Stimmen können kontinuierlich neu verteilt werden. Der Zeitraum für die Stimmabgaben und die Auswertung der Stimmen endet mit der Bekanntgabe der Gewinner des Schreibwettbewerbs.

Yo – das war’s, mehr Regeln gibt es nicht. Wer mitmachen will, stellt seine Artikel einfach in die Tabelle ein. Wer zusätzlich für den Schreibwettbewerb kandidieren möchte, kann das hier deutlich machen. Natürlich können im Miniaturenwettbewerb auch Juroren des Schreibwettbewerbs teilnehmen, die entsprechenden Artikel können jedoch nicht zum Schreibwettbewerb nominiert werden.

Nominierte ArtikelQuelltext bearbeiten

PräsentabelQuelltext bearbeiten

Hier könnt Ihr Eure fertigen/präsentablen Miniaturen listen und Stimmen für die Artikel abgeben:

Nominierter Artikel Größe in Byte
(max. 15.000)
Nominierende
(Autor, Team, Nominator)
Stimmen für den Artikel
(Abgabe ab 1. April möglich)
Anzahl Stimmen Kandidatur
im SW?
xxx xxx xxx xxx x ja/nein


PreiseQuelltext bearbeiten

Mal schauen, ob wir auch ein paar Preise zusammenbekommen - die Gewinner können sich dann in der Reihenfolge ihrer Platzierungen etwas aussuchen aus:

SonderpreiseQuelltext bearbeiten

  • ein Paar handgestrickte fingerlose Handschuhe oder Fäustlinge aus handgesponnener, pflanzengefärbter Wolle von heimischen Schafen für den bestplatzierten Artikel zu dem Themenkomplex Geschichte der Textilverarbeitung (ausgenommen Modedesign), Schafzucht oder -haltung oder Wollverarbeitung. Sternrenette--* 01:24, 8. Feb. 2019 (CET)

PreiswahlQuelltext bearbeiten

Nach der Bekanntgabe des Votums der Jury des parallel dazu durchgeführten WP:Schreibwettbewerbs (spätestens am 30. April 2019) endet die Stimmabgabe und die Gewinner können sich in der Reihenfolge der Platzierungen ihre Preise abholen.